Mail an tagswiss ag

Roland "SOLJET PRO 4 XF-640"

Roland XF-640

Bild Bild Bild

 

Pinchrollen                         Trocknungssystem             Aufwicklungssystem

                    Software Roland VersaWorks              Tinte ECO SOL MAX 2

Roland hat mit dem neuen Soljet Pro4 XF-640 sein Portfolio um ein weiteres Drucksystem im 64"-Bereich erweitert.

Der 4-Farben-Drucker zeichnet sich durch eine hohe Qualität, robuste Bauweise und eine sensationelle Druckleistung bis 102 m2/h aus.

 

Der XF-640 verfügt über zwei Goldköpfe. Um die Produktivität zu maximieren, sind diese gestuft angeordnet. 

Bei einer Auflösung von 720 x 720 dpi liegt die Druckgeschwindigkeit bei etwa 20 m2/h. Da die neuen Druckköpfe kompakter angeordnet sind, konnte die Maschine sehr kompakt konstruiert werden.

 

Die verwendeten Eco-Sol Max 2-Tinten sind nickelfrei und sollen im Outdoor - Bereich ohne das Laminieren der Drucke innerhalb von drei Jahren nicht verblassen.

 

Die Bedienung des Drucksystems hat Roland DG für die Anwender in einigen Punkten erleichtert. So sind die Tintenkartuschen nun auf der Vorderseite der Maschine angebracht, um den Tintenwechsel zu erleichtern und damit auch schneller zu machen.

Zudem steht ein Medienheber den Anwendern nun sowohl an der Vorder-, als auch an der Rückseite der Maschine zur Verfügung. Um das Laden und Entladen schwerer Medien zu erleichtern, besitzt die Maschine zwei spezielle Heber, die das Anheben der Rollen vereinfachen. Darüber hinaus verfügt der XF-640 über eine Aufwickeleinheit, die Medien bis zu einem Gewicht von 50 kg tragen kann. Ein wichtiges Element ist dabei die neu entwickelte, gefederte Rolle, die ein schieflaufen der Medien verhindern soll.

 

Standardmässig besitzt der XF-640 einen Vorwärmer, einen Druckwärmer sowie einen Trockner. Optional lassen sich über dem fertigen Druck noch die Trocknungseinheit DU2-64, sowie eine weitere Trocknungseinheit unterhalb des Standardtrockners installieren. Bei der neuen DU2-64 handelt es sich um ein Gebläse, das exklusiv für den XF-640 entwickelt wurde. Roland DG empfiehlt diese zusätzlichen Trocknungseinheiten dann, wenn mit Druckgeschwindigkeiten über 30 m2/h produziert werden soll.

 

Der XF-640 wird standardmässig mit der RIP- und Druckmanagement-Software VersaWorks 4.9 ausgestattet, die unter anderem über die Pantone-Farbbibliothek verfügt.


 

 

Broschüre XJ-640 und XJ-740 Broschüre

 

Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung


 

Anfrage Verlangen Sie unverbindlich mehr Informationen über diesen Drucker